FitnessKing Fitnessstudio

King News

TRAININGSPLAN: King-HIIT

18.07.2016

Unser „King-HIIT“ Trainingsplan ist eine effektive Lösung, wenn Fettabbau das Ziel ist. Die Wissenschaft hat auf Basis von Studien belegt, dass ein 10minütiges Training eine 30 bis 45minütige Cardioeinheit ersetzen kann. Das Programm dahinter nennt sich „HIIT“ (High Intensity Intervall Training). Dabei wird in kürzester Zeit ein hochintensives Intervalltraining abgerufen, mit extrem anstrengenden Belastungseinheiten. Kombiniert mit kurzen Regenerationsphasen ist es hocheffektiv. Wir sprechen von einer speziellen Art des Ausdauertrainings, das Sie auf beim KingCycle, in der FitnessKing Cardio-Unit oder im Bereich des CrossKing durchführen können. Wichtig dabei: der Puls muss ordentlich in die Höhe gebracht werden. Während einer klassischen Ausdauereinheit der Puls und der Stoffwechsel schnell wieder herunterfahren, verbrennen Sie nach einer intensiven aber kurzen HIIT-Übung über Stunden weiter Energie. Das nennt man Nachbrenneffekt.

Voraussetzungen:

• Sprechen Sie mit Ihrem professionellen FitnessKing-Trainer vor Ort über Ihre Ziele. Wir helfen Ihnen gern mit Tipps zur Umsetzung und Erreichung Ihrer Ziele und bereiten Sie optimal vor.

• Sie sind kein absoluter Fitness-Neuling und haben ein Grundlagenverständnis für ein HIIT-Training und was die Belastungsphasenmit Ihrem Körper machen.

• Pro Zirkel-Einheit werden meistens fünf verschiedene Übungen durchlaufen

• Fortgeschrittene können aber auch erheblich mehr Übungen ins Training übernehmen

• Machen Sie sich warm! 10 Minuten Fahrrad oder Crosstrainer sind ideal.

• Hören Sie auf Ihren Körper und überanstrengen Sie sich nicht.

• Hochintensive Phase:

  o Gehen Sie an die Belastungsgrenze (Dauer 30 – 60 Sekunden)

  o Mindestens 15 Sekunden „Alles was geht“

• Erholungsphase:

  o 180 Sekunden lockeres Tempo (3fache Länge der Belastungsphase)

• Neubeginn:

  o Sie gehen wieder an Ihre Belastungsgrenze und wiederholen den      Zyklus für

Wochen:          Reihenfolge:                                          Dauer:

Woche 1-4       15sec HIIT, 45sec Relax and again           10min

Woche 5-8       15sec HIIT, 45sec Relax and again           15min

Woche 9-12     15sec HIIT, 45sec Relax and again           20min 

 

Ergänzungen:

• Fragen Sie unser professionelles Trainer-Team. Es erklärt Ihnen die speziellen Geräte, die geeignet sind um ein HITT-Training auszuführen.

• Dieses Programm eignet sich sehr gut als Ergänzung zu bestehenden Trainingsplänen, um etwas Abwechslung in den Trainingsplan zu bringen.

• Dieses Training bringt Sie schnell an Ihre Grenzen – 2 bis 3 Einheiten für je 15 bis 30 Minuten reichen völlig aus.

• Sollten Sie das Gefühl haben, dass 15 Sekunden Sie nicht genug fordern, empfehlen wir den Hochleistungs-Intervall zu erhöhen, bis zu 30 Sekunden Vollbelastung und 30 Sekunden Erholungsphase.

• Tipp: Steigern Sie den Nachbrenn-Effekt in dem Sie jedes Training mit dem HITT-Intervall umsetzen (Bsp: Liegestütze, Kniebeugen, Klimmzüge, Crunches, Situps, etc.)

Informationen unter www.fitnessking.de

Zurück zu King News

Probetraining gefällig?

Probetraining nur während der Infozeiten möglich:
Mo-Fr 12:00 - 20:00 Uhr | Sa-So 12:00 - 17:00 Uhr
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihre Anfragen nur von Montag bis Freitag bearbeitet werden.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.