FitnessKing Fitnessstudio

King News

FITNESSKING ERÖFFNET NEUES STUDIO IN MÜLHEIM-KÄRLICH - NEUES RAUM- UND DESIGNKONZEPT WIRD REFERENZ FÜR ALLE FITNESSKING-STANDORTE

18.01.2016

Mit vielen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Sport sowie den Medienvertretern der Region konnten die FitnessKing Geschäftsführer die Einweihung des 21. FitnessKing Sportstudios in der Industriestraße – gleich neben Real, in Mülheim-Kärlich, dem größten Fachmarktzentrum in Deutschland begehen.

 

Neben Koblenz, Andernach und Neuwied konnte eine weitere Dependance in der Region erfolgreich im Markt etabliert werden. In seiner Eröffnungsrede betonte FitnessKing Geschäftsführer Christoph Hermann die wachsende Bedeutung des Standorts: „Das Lifestyle-, Sport-, und Fitness-Angebot konzentriert sich weitgehend auf Koblenz, dabei wies unsere Marktanalyse glasklar aus, dass viele Menschen links der Mosel den Weg als zu aufwendig und mühevoll empfinden. Dem haben wir Rechnung getragen und eine leicht erreichbare, attraktive Alternative zu unserem FitnessKing in Koblenz geschaffen.“

Viele Wochen lang wurde an der Um- und Neugestaltung der Räumlichkeiten und der Installation der Top-Geräte der Marke Matrix, einem der Marktführer sowie der Einrichtung gearbeitet. Das Ergebnis steht für eine neue Referenzklasse unter den Fitness-Studios der Region, denn der Standort entspricht in jeder Hinsicht der Unternehmensphilosophie „We are Lifestyle!“. So geht es bei der neuesten FitnessKing Niederlassung um mehr als nur um Gerätesport. Es geht ums Wohlfühlen, um Atmosphäre - eben um einen eigenen Lifestyle! Natürlich kommt der Sport, die Gesundheit und Fitness dabei nicht zu kurz, denn die aktuellsten internationalen Trends aus Workout- und Studiosport sind dort zu finden. Christoph Hermann, der Geschäftsführer spricht nicht von seinen Kunden, sondern von seinen Freunden und Gästen: „Wir wollen Leute nicht nur fit, gesund oder sportlich aktiv halten, sondern sie sollen sich bei uns wohlfühlen, fester Bestandteil der Community werden und die positiven Seiten des FitnessKing im Besonderen und des Sports im Allgemeinen für sich nutzen“.

Auf mehr als 1.500 Quadratmetern erwartet die Besucher das neue Raumdesign des Unternehmens. Unter dem Namen „Industrial-Pop-Art“ ist es gelungen eine einmalige Wohlfühl-Atmosphäre zu schaffen. Die Stringenz des Designs umfasst alle Bereiche, von der Grafik bis zum Bodenbelag, von der Crew-Kleidung über Deko-Elemente bis zur Farbgebung der Geräte und Umkleiden. Nach der Design-Idee von Geschäftsführer Christoph Hermann wurde die Umsetzung in der hauseigenen Kreativ-Abteilung realisiert. Dabei ist die Eröffnung in Mülheim-Kärlich kein Zufall sondern ein klares Statement zur Region: „Im Einzugsgebiet Mayen-Koblenz haben wir mit dem neuen Studio rund 8 neue Arbeitsplätze geschaffen und die Umsetzung ausschließlich mit Unternehmen der Region, bei einer Investition von ca. 1 Million Euro, realisiert. Im laufe der letzten Jahre konnten wir an den Standorten in Koblenz, Mülheim-Kärlich, Neuwied und Andernach rund 25 Arbeitsplätze schaffen – und wir sind noch lange nicht am Ende angekommen“, erläutert Christoph Hermann seine Strategie. Wenn Sie Interesse daran haben Ihre sportlichen Neujahrs-Vorsätze in die Tat umzusetzen und der Startschuß für Ihren Traumkörper in Ihren Ohren nachhallt dann kommen Sie einfach vorbei. Unsere professionellen Mitarbeiter freuen sich auf Sie in der Industriestraße 10, in 56218 Mülheim-Kärlich.

 

Zurück zu King News

Probetraining gefällig?

Probetraining nur während der Infozeiten möglich:
Mo-Fr 12:00 - 20:00 Uhr | Sa-So 12:00 - 17:00 Uhr
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihre Anfragen nur von Montag bis Freitag bearbeitet werden.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.