FitnessKing Fitnessstudio

King News

Fitness Apps (FitnessKing Verbrauchertest) - Diese Applikationen sind unsere Favoriten

05.07.2016

Viele gute Apps sind kostenfrei. Unsere FitnessKing-Trainer haben die gängigsten Applikationen geprüft und möchten die Besten nachfolgend vorstellen. Die Anwendungen helfen und unterstützen dabei sportlich aktiver, beziehungsweise fitter zu werden. Manche sind kostenfrei, aber längst nicht alle.

Im App-Store von Apple oder im Google Play-Store sind zahlreiche Sport-Anwendungen, Fitness-Apps oder Sport-Tracker zu finden. Meistens werden die Applikationen in einer kostenfreien Variante auf das Smartphone geladen und dort auch genutzt. Viele weisen dann aber nur einen reduzierten Funktionsumfang aus und für die Vollversion ist mit einem überschaubaren Invest zu rechnen. Unsere nachfolgenden Beispiele bieten auch in der reduzierten Version genügend Aussagekraft und Funktionen um fit zu werden.

Freeletics:

Auf Platz Eins sehen unsere Trainerinnen und Trainer diese Anwendung. Gerade weil sie den vollumfänglichen Ansatz verfolgt alle Fitnesseinheiten oder Trainingssitzungen mit dem eigenen Körpergewicht durchzuführen. Zahlreiche Übungen sind bereits in der kostenfreien Variante abrufbar. Zusätzlich werden die Übungen in einem Video präzise erläutert und vorgeführt. Die Vollversion kostet zwar Geld, dafür ist aber eine sehr große Auswahl an Videos und Übungen verfügbar und ein Cyber-Coach führt durch die Sessions. Unsere FitnessKing-Trainer sagen: TOP!

Nike + Running:

Nomen est omen! Nike setzt auf eine App, die das Laufen im Fokus hält. Die Anwendung zeichnet Strecken per GPS auf und vergleicht die Rundenzeiten mit denen der vernetzten Freunde. Eigene Nike-Challenges sollen zusätzlich motivieren, da es sich um Wettkämpfe innerhalb der App-Community handelt. Eigene Trainingspläne helfen bei der Konditionierung von kurzen und längeren Distanzen. Über iOS kann diese Anwendung auch über die Apple-Watch genutzt werden. Ein integrierter Musik-Player versetzt den Sportler in die Lage, einen vorher gespeicherten „Power-Song“ per Knopfduck zu aktivieren, um auch die letzten Reserven zu mobilisieren.

Gymondo:

Eine der vielseitigsten Applikationen ist Gymondo. Sie bietet Trainingsvideos und Kurse zur positiven Entwicklung der eigenen Fitness. Daneben bietet bereits die kostenfreie Version viele leckere Gerichte. Durch die begleitende Ernährungsumstellung werden die einzelnen Sporteinheiten noch effektiver. Sehr zu empfehlen bei allen, die Sport treiben um abzunehmen. In der Vollversion hat man Zugriff auf alle Videos und Rezepte.

Runtastic:

Eine der bekanntesten und führenden Fitness-Apps ist Runtastic. Sie kann für viele Sportarten genutzt werden. Radfahren, Laufen, Kraftsport sind nur einige bei der sie unterstützt. Für 4,99€ gibt es sie als Pro- und im Abo-Modell als Premium-Version. Die eingeschränkte Variante ist schon sehr zu empfehlen. Gerade Neulinge in Sachen Sport können damit auf einfachstem Weg ihre Aktivitäten tracken, die GPS-Daten speichern, auf vergangene Trainings zurückblicken und verbrannte Kalorien errechnen.

Adidas - Laufen & Fitness:

Vollumfänglich kostenfrei kommt die Adidas-App daher. Sie kann nicht nur dafür genutzt werden um laufen zu gehen, doch der Schwerpunkt liegt auf Bewegungs- und Laufsport. Trainingspläne bereiten auf verschiedene Distanzen von fünf Kilometern bis Marathon-Strecken vor. Vernetzt mit verschiedenen Social-Media Plattformen können die Erfolge öffentlich gemacht und mit Freunden sowie Trainingspartnern geteilt werden. Auch ist sie mit dem „Fit-Smart“ Fitness-Armband von Adidas koppelbar und überwacht, beziehungsweise protokolliert die Herzfrequenz. Hinzu kommen die außersportlichen Bewegungen, die dazugerechnet und dokumentiert werden.

Informationen unter: www.fitnessking.de

Zurück zu King News

Probetraining gefällig?

Probetraining nur während der Infozeiten möglich:
Mo-Fr 12:00 - 20:00 Uhr | Sa-So 12:00 - 17:00 Uhr
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Ihre Anfragen nur von Montag bis Freitag bearbeitet werden.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte verwendet.